winterblues_lichttherapie_dortmund
Aus den skandinavischen Ländern ist bekannt das fehlendes Tageslicht aufs Gemüt schlägt. Die Menschen dort müssen insbesondere in den Wintermonaten mit sehr wenig Tageslicht auskommen.
Das fehlende Tageslicht macht sich schleichend bemerkbar, wir schlafen mehr und sind trotzdem müde.

Bei manchen Menschen führt diese auch als „Winterblues“ bekannte saisonale Verstimmung zu einem verminderten Antrieb, chronischer Müdigkeit oder Niedergeschlagenheit und somit zu einer deutlichen Einschränkung der Lebensqualität.

winterblues_lichttherapie_dortmund_papomis

Wir bieten Ihnen eine ganz konkrete Möglichkeit, die innere Sonne wieder einzuschalten und der Erschöpfung und Niedergeschlagenheit auch ohne eine Fernreise zu entkommen und die eigenen Energiespeicher wieder aufzufüllen bietet unsere Anti-Winterblues-Therapie.

Mit ärztlicher Kompetenz möchten wir Sie beraten, wie Sie zu neuer Dynamik und Lebensfreude zurückfinden können.

Nutzen Sie deshalb unseren konkreten 3-Punkte-Plan:

1. Entschluss zur Therapie
Ergreifen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie einen kostenlosen Rückruftermin oder kommen Sie direkt zu einem unverbindlichen Vorgespräch vorbei. Nutzen Sie ihre Chance der Erschöpfung und Niedergeschlagenheit zu entfliehen und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

2. Individueller Therapieplan
Mit ärztlicher Kompetenz entwickeln wir für Sie Ihren persönlichen Therapieplan. Während der Therapie nutzen wir ein dem Sonnenlichtspektrum angepasstes Lichttherapiegerät (jedoch ohne UV-Strahlung) wodurch über den Sehnerv das simulierte Sonnenlicht direkt im Gehirn aufgenommen wird. Von dort geht die Information eines hellen Tageslichts direkt an die Zirbeldrüse. Diese im Zwischendirn liegende Drüse regelt den Tag-Nacht-Rhythmus und kann ein Gefühl vermitteln wie ein sonniger Frühlingstag nach einem langen Winter.

3. Nachhaltiger Effekt und langfristige Festigung
Um einen nachhaltigen Effekt zu erreichen und die Balance von Seele und Körper wieder herstellen zu können, kombinieren wir die Lichttherapie individuell mit Ihnen abgestimmt mit folgenden Therapiemodulen:

  • positive Tiefensuggestion durch unser BrainLight-System
  • Vitamininfusionen (Vitamin A, B1, B2,  B3, B5, B6, B7, B9, B12, D3, E und Hochdosis-Vitamin C)
  • energetisierende Magnetfeldtherapie
  • Akupunktur psychischer Punkte

 

Hierzu kombinieren wir unterschiedliche Therapiemodule mit dem Ziel, ihre persönliche Lebensqualität langfristig zu steigern.
winterblues_wintermuedigkeit_praxis-001-2

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dem für Sie am besten geeigneten Therapieprofil individuell beraten zu dürfen.
Entweder rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0231 – 9500 – 1030 oder lassen Sie uns jetzt ihre Rufnummer hier und wir rufen Sie zurück:

Bevorzugte Rückrufzeit: